Krimis & Thriller

Krimis & Thriller


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Psychothriller aus der Sicht eines 12-jährigen: Eine...Kriminalgeschichte: Der ehemalige Leiter des VEB plastboot ist nun Geschäftsführer der German shipping GmbH. Auf dem letzten gemeinsamen Urlaub der Belegschaft auf einer Ostseeinsel findet man den Geschäftsführer plötzlich tot; alles deutet auf einen Mord hin. Das große Misstrauen greift um sich, wobei die versteckten Emotionen und Aggressionen der Belegschaftsmitglieder zum Vorschein kommen. Dabei spielt nicht zuletzt die ungewohnte Konkurrenzsituation auf dem freien Markt, Versuche zur Abwerbung und zur Übernahme der Firma eine Rolle... Prof. Dr. Malte Dahrendorf, Nestor der deutschen Kinder- und Jugendliteratur, begründete als Jury-Vorsitzender eine Aufnahme des Familienkrimis Inselgewitter (für Leser von 10-100 Jahre) in seine Vorschlagliste für den renommierten Heinrich-Wolgast-Preis mit diesen Worten.

 

Hans-Ulrich Lüdemann: Inselgewitter, ca. 129 S., Broschur, € 13,98 ISBN 978-3-86992-017-7

13,98 € *

Das Geheimnis um einen alten Mann und ein Unfall Teresa kehrt nach vielen Jahren zurück in ihre Heimatstadt. Hier arbeitet sie als Altenpflegerin. Im Heim begegnet sie einem unheimlichen alten Mann. Josef Bruckner schikaniert Teresa. Sie kann sich die Aggressionen nicht erklären. Schließlich entdeckt sie zu Hause ein altes Foto von ihm. Sie versucht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Parallel dazu wird in eindringlichen Szenen ihre Kindheitsgeschichte erzählt. Das Mädchen durchlebt eine schreckliche Kindheit in den 1960er Jahren. Von ihrem Vater wird sie misshandelt, von der Mutter abgelehnt. Tessy singt gegen die Angst an. Als Kind ist sie gefangen zwischen Hass und Liebe zu ihrem Vater. Mit 16 Jahren verunglückt sie mit ihrem Vater beim Motorradfahren. Tessy bringt es nicht fertig, Hilfe zu holen. Sie sieht zu, wie ihr Vater an der Unfallstelle verblutet. Zurückgekehrt in ihre Heimatstadt, holen Teresa die vergangenen Ereignisse ein. Sie geht immer wieder zur Unfallstelle. Hier beginnt der innere Dialog mit dem verstorbenen Vater, der Teresa immer wieder in ihren Träumen heimsucht. Der alte Mann im Heim besitzt das Wissen um ein weiteres schreckliches Geschehen in Teresas Vergangenheit. Doch er hat einen Schlaganfall erlitten und kann sich kaum mehr ausdrücken.

 

Bachl: Der Schlag, Broschur, € 14,98, ISBN 978-3-86992-019-1

14,98 € *

Ellen, die seit einigen Jahren geschieden ist, fährt nach Dänemark und will dort zur Ruhe kommen. Aber schon nach wenigen Tagen wird sie an einem einsamen Strand unfreiwillig Ohrenzeugin eines brutalen Mordes an einer jungen Frau. Danach überschlagen sich die Ereignisse. Ellen wird seitdem von dem Mörder bedroht und verfolgt. Anscheinend will er die einzige Zeugin seiner Tat beseitigen. Aber warum hören die merkwürdigen Anschläge auf Ellens Leben nicht nach der Verhaftung des Täters auf? Auch der ermittelnde, dänische Polizeiinspektor Henri, der sich im Laufe der ereignisvollen Tätersuche in Ellen verliebt hat, steht vor einem Rätsel...

14,98 € *

Ein hochspannender Thriller – so lebendig wie ein Drehbuch

Lily ist eine junge Frau, die in einer Videothek arbeitet. Sie trifft auf die Freunde Paul und Art, der eine arm und motiviert, der andere reich und enttäuscht. Gemeinsam ist ihnen die Sehnsucht nach Liebe und Leben. Lily glaubt, dass Liebe den Tod überlebt. Art sehnt sich nach seiner unerreichbaren Mutter. Paul will den ultimativen Erfolg. Alle drei haben ein Geheimnis, das sie verbindet. Lily sucht sich Männer, die ihr Begehren nicht überleben. Zufall, Versehen, mörderische Absicht? Jim, ein Polizist der im Drogen-Milieu ermittelt liebt Lily und will sie für sich allein. Da ist er nicht der Einzige. Lily macht die bittere Erfahrung, dass sie Liebenden den Tod bringt. Doch wer tötet wen und warum? Jeder ist schuldig und unschuldig zugleich. Lily überlebt und Jim erreicht sein Ziel, sie für sich zu gewinnen. Schatten aus der Vergangenheit tauchen auf...

 

Renate Härtl: Bei Liebe Tod; ca. 140 S., € 13,95, ISBN 978-3-86992-081

13,98 € *

Geschichte des jungen Laborarztes, der die Launen der Konjunktur erlebt und entlassen wird.

Heute noch Besitzer einer Villa im besten Viertel der Stadt, landet er nach kurzer Zeit in der Gosse. Immer wieder versucht er sein Leben zu ordnen und einer dieser Wege führt ihn nach Nordafrika an den Nil. Dort gerät er unverschuldet in die Wirren verschiedenenr Geheimdienste. Diese Organisationen bekämpfen sich dort gegenseitig...

16,98 € *

Eine spektakuläre Mordserie. Die Polizei steckt in der Sackgasse. Zwei Freundinnen schlüpfen heimlich in die Detektiv-Rolle, um die Identität des Serienmörders zu entlarven und haben überraschenderweise mit ihren ungewöhnlichen Methoden auch Erfolg. Ihre Erkenntnisse und Schlussfolgerungen notieren sie in Tagebüchern (im laufenden Text kursiv markiert). Plötzlich tauchen zwei interessante, aber undurchschaubare Männer im Leben der Freundinnen auf; ist einer von ihnen der Killer? Beide Frauen verlieben sich leidenschaftlich; und ihre Freundschaft mutiert schnell zu Feindschaft. Als eine der beiden beschließt, die Polizei aufzusuchen, um den Killer zu demaskieren, wird sie umgebracht – ein perfekter Mord?! ... Ein atemberaubender Psychokrimi um einen Serienkiller, zwei Hobby-Detektivinnen, einen scheinbar Hinterbliebenen der Romanows, eine geheime Legitimisten-Loge in St. Petersburg, Tagebücher, das Manuskript eines Serienmörders in russischer Sprache, eine Verlagsadresse in St. Petersburg. Ein Psychokrimi, in dem sich der Killer selbst zu Wort meldet, sein wahres Mordmotiv offenbart und der auch aus Sicht der Freundinnen und der Polizei geschrieben ist.

14,98 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand